Es ist nun schon guter Brauch beim Konzertchor in die Sommerpause mit einer zünftigen Radpartie rund um den Senftenberger See zu starten und dafür den letzten Probentermin im Juni zu nutzen. Die Radbegeisterten trafen sich um 17:00 Uhr am Gaumensegel am Tagesstrand Senftenberg. Von dort ging es einmal rum um den See mit herrlichen Ausblicken und lauschigen Plätzen.

 

Am schiefen Turm wagten sich Einige auch nach oben. Nach einem kurzen Stop im Ferienpark Großkoschen ging es weiter bis zum neuen Stadthafen Senftenberg. Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen klang der Tag auf der Terrasse des "Pier1" aus.

Fotos: privat

Mit den regulären Proben starten wir dann wieder im August.

Suchen

Newsletter abonnieren

Anmelden

Sie wollen von uns über aktuelle Dinge informiert werden? Dann ist unser Newsletter genau richtig für Sie! Wollen Sie unseren Newsletter irgendwann einmal nicht mehr erhalten, dann melden Sie ihn einfach ab.