Es ist schon ein bischen verrückt, was im Chor passiert. Bei schönstem Sommerwetter werden Weihnachtslieder gesungen und im Gegensatz dazu singen wir bei Frost und Schnee Lieder für das Sommerkonzert. Aber alles hat seinen Grund, denn soll im Sommer das Konzert gelingen muss der Chor rechtzeitig mit den Proben beginnen.

Diesmal sehr zeitig im Januar trafen wir uns im Schullandheim Niemtsch um neue Titel für die kommende Saison einzustudieren. Unser Chorleiter hat dazu wieder interessante Titel aus seinem Fundus herausgekramt, darunter diesmal auch zwei Trinklieder und die Variationen von Schuberts "Die launige Forelle".

Neugierig geworden? Dann freuen Sie sich auf unsere Konzerte.

Suchen

nächste Termine

Newsletter abonnieren

Anmelden

Sie wollen von uns über aktuelle Dinge informiert werden? Dann ist unser Newsletter genau richtig für Sie! Wollen Sie unseren Newsletter irgendwann einmal nicht mehr erhalten, dann melden Sie ihn einfach ab.